© eeb

In 4 Tagen

Pilgertour Grenzwege

Auf einen Blick

Grenzen überschreiten und die Suche nach Freiheit

Eine Pilgertour im Grenzgebiet zwischen Bayern und Thüringen

Auf dem Weg erwarten Sie erlebnisreiche und zur Auseinandersetzung reizende Begegnungen. Es ist Zeit für Stille und für spirituelle Erfahrungen für sich selbst und in der Gruppe. Am Ende der Tour gibt es die Möglichkeit, im schönen Freibad Autenhausen zu Baden und eine Brotzeit zu sich zu nehmen.

Strecke:
Autenhausen Freibad – Erlebachgrund – Gedenkstätte Erlebach – Kolonnenweg – Ummerstädter Höhe – Kapelle und Quelle Heilige Leite – Autenhausen.

Leitung der Tour: Manfred Kellner, Reformationsbotschafter

Geistliche Begleitung: Dieter Stößlein, Pfarrer

Weitere Termine

Auf der Karte

Autilus Naturbad Autenhausen
Badweg 1
96145 Seßlach

Webseite: veranstaltungen.coburg-rennsteig.de/details/veranstaltung/pilgertour-grenzwege.html

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.