Bärenturm

Auf einen Blick

  • Coburg
  • Aussichtspunkte

Hotelpension - Besichtigung auf Anfrage

Der Bärenturm war Teil der Stadtbefestigung. Der Kern stammt ursprünglich aus dem 13./14. Jahrhundert und der sogenannte Alte Turm wurde später als Pulverdepot verwendet. Nachdem im Jahr 1822 eine Holzbrücke über den Stadtgraben errichtet wurde, wurden zwei Bären im Untergeschoss des Turms gehalten, was die Namensgebung erklärt.

Auf der Karte

Bärenturm
Unter Anlage 2
96450 Coburg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.