Spenglersbrunnen

Auf einen Blick

  • Coburg
  • Sehenswertes

Gleich drei Brunnen zieren den Coburger Marktplatz in der Altstadt.

Einer davon ist der Spenglersbrunnen, südöstlich an der Ecke zur Ketschengasse gelegen. Sein Name geht auf den ehemaligen Coburger Bürger Spengler zurück, vor dessen Anwesen der Brunnen 1550 errichtet wurde – erst als Holzkonstruktion, 1621 wurde er aus Stein gebaut. Der achteckige Kastenbrunnen stellte lange Zeit die zentrale Wasserversorgung für viele Bürger*innen in der Innenstadt dar. Auf einer Säule in der Mitte wacht ein steinerner Löwe, der Richtung Westen blickt und zwei Wappenschilder hält. Darauf sind die Stadtwappen, ein Löwe und der Kopf des Heiligen Mauritius abgebildet.

Auf der Karte

Spenglersbrunnen
Markt
96450 Coburg
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.